Bosin

Der wie eine Signatur locker hingeworfene Schriftzug auf der Fassade des Textilgeschäfts "Bosin" spiegelt eleganten 50er-Jahre-Flair wider und passt damit besonders gut zum Portal des Hauses und der Innenausstattung des Geschäfts. Architektur und Typografie gehen hier eine schöne Symbiose ein. Wieder ein Meisterwerk von Arthur Zelger, der ums Eck sein Atelier hatte. Eine qualitätvolle Signatur, die auch hier für die Qualität des Hauses stehen sollte.

Das Geschäft wurde kürzlich aufgelassen, leider konnte – trotz versuchter Intervention – die Schrift nicht gerettet werden. Eine Zeitlang war sie als Ghostletter noch zu sehen. Hier kehrte das Private aus der Öffentlichkeit wieder ins Private zurück – es war der Besitzerin vielleicht nicht recht, mit dem Schriftzug auch ihren Namen in unbekannte Hände zu geben. Vielleicht verständlich, aber schade um die schöne Arbeit ...

Innsbruck, Fallmerayerstraße

84 Likes